Titel-Podcast Zoom Digital Phenix Valencianischer Titel-Podcast

Wie man eine abteilungsübergreifende Datenstrategie einrichtet | Digitaler Zoom - Podcast #2

der Phönix

Im Jahr 2019, im Zentrum der Strategien für die Digitalisierung kultureller Strukturen, werden Fragen der Daten/Datenwiederherstellung eingestreut. Welche Daten können Sie wiederherstellen? Woher kommt es? Von welchen Werkzeugen? Wo wird es gelagert, zwischen den verschiedenen Abteilungen?

Nach einer ersten Bestandsaufnahme geht es darum, Datenstrategien für :

  • Datenwiederherstellung diversifizieren
  • Sammeln Sie Daten an einem Ort
  • Sie für die verschiedenen Abteilungen (Ticketing, Kommunikation, Marketing und Management) nutzbar zu machen.

Wie kann eine gemeinsame Datenstrategie für verschiedene Abteilungen eingerichtet werden?

Hinter einem scheinbar komplexen Problem verbergen sich sehr einfache Lösungen. Das Team von Zoom Digital traf sich mit Carole Raphanel, Marketing- und Ticketing-Managerin im Phénix de Valenciennes, einer nationalen Bühne und einem europäischen Kreativzentrum.

Sie können sich den Podcast dieses Interviews auf Spotify, Deezer, Apple und Google Podcast anhören, der unten zusammengefasst ist!

die Phönix-Beschreibung
"Dank unseres CRM-Tools gibt es eine echte Fluidität der Informationen zwischen unseren Teams, was das Management erheblich verbessert aus unseren Datenbanken. »

00'50 - Hallo Carole, was ist Ihr Hintergrund?

Mein Name ist Carole Raphanel, ich bin verantwortlich für Marketing, Ticketing und Empfang im Phoenix. Ich bin für die Konzeption und Umsetzung unserer Marketingstrategie für alle Zielgruppen zuständig: Publikumsentwicklung rund um Verkauf und kulturelle Aktivitäten. Ich kümmere mich auch um die Kartenverkaufsaktivitäten sowie um das Team, das das Publikum an den Abenden der Show empfängt.

01'20 - Wie haben Sie vor der Einführung Ihres CRM gearbeitet?

Zuvor hatten wir das Kommunikationsteam, das die Veröffentlichung und den Versand von Newslettern über ein von unserem Website-Redakteur entwickeltes Tool abwickelte. Das Team für Pressearbeit, das Ticketing-Team, das Marketing-Team und das Management hatten keinen direkten Zugang zu diesem Instrument.

Und alles, was mit den Akten zusammenhing, wurde auf der Ticketing- und PR-Seite verwaltet, zu der die Kommunikationsabteilung keinen Zugang hatte: Es gab also kein transversales Arbeitsinstrument zwischen der Kommunikationsabteilung und dem öffentlichen Dienst.

Mit Arenametrix waren wir in der Lage, unsere Datenbanken, Arbeitswerkzeuge und die Redaktion unserer Newsletter zu zentralisieren.

Zuvor erlaubte uns unser Redakteur nicht, Newsletter mit ansprechendem Design zu versenden; er erlaubte uns nicht, Daten über unsere Öffnungsraten, Klickraten,
Abbestellungen von Newslettern zu erhalten. Vor allem hatten wir keinen strukturierten Sanierungsplan mit Terminen und Zielen, die mit einer bestimmten Zielvorgabe einhergingen. Wir haben in letzter Minute sehr viel gearbeitet, ohne wirklich einen funktionsübergreifenden Arbeitsprozess zu haben. Und wir arbeiteten mit wenig oder keiner öffentlichen Segmentierung.

02'50 - Warum Arenametrix: Wie war die Strategie bei der Einführung dieses CRM?

Ich traf Arenametrix im November 2017 im Rahmen eines Projekts mit dem Titel Innovative digitale Dienste, das vom Kulturministerium ins Leben gerufen und von der Avant-Scène in Colombes getragen wurde und bei dem wir Partner waren.

Dann kamen sie im Februar 2018 zu einer Präsentation in unser Haus, und wir gingen zwischen Juni und September 2018 in ihr Haus. Seit diesem ersten Teil der Saison verwenden wir Arenametrix für unser Newsletter-Targeting, für unsere kommerziellen Neulancierungen und für unsere Ergebnisanalyse.

03'50 - Was sind die wichtigsten Mehrwerte von Arenametrix?

Seit wir Arenametrix verwenden, verfügen wir über viele weitere Tools, um unsere Mailings an unsere Kunden zu richten Kontakt zur richtigen Zeit, auf die richtige Art und Weise, mit dem richtigen Tonfall.

Und diese Segmentierung wäre vorher nicht möglich gewesen; wir hätten überhaupt keine detaillierte Kenntnis ihres Kaufverhaltens und des richtigen Zeitpunkts für die Kontaktaufnahme und Werbung mit ihnen haben können.

Wir arbeiten auch viel transversaler und direkter: Wir haben eine echte Zeitersparnis gehabt! Früher habe ich für das Sortieren von Dateien vielleicht eine Stunde gebraucht; heute, um vor dem Versenden von Newslettern schnell zu zielen, mache ich es in weniger als 10 Minuten!

Bei unserer Abonnement-Aktion im September verschickten wir ein Mailing an etwa 1000 Kunden aus der vergangenen Saison, die sich noch nicht neu abonniert hatten; und danach hatten wir etwa 50 Abonnements, die innerhalb von 3 Tagen ausgelaufen sind! Das ist eine Praxis, die wir vorher nicht hatten. Es handelt sich um eine Sendung, die Verkäufe sehr leicht und mit sehr geringem Aufwand freigibt.

05'15 - Wie sieht es mit der Kundenbetreuung aus? Sind Sie als Anwender gut ausgebildet?

Zwischen dem ersten Treffen mit Ludovic und der ersten Entsendung, dem ersten konkreten Einsatz, hatten wir eine Trainingszeit mit den Arenametrix-Teams: sowohl Zeit in Form eines einstündigen Treffens, bei dem wir uns die Zeit nahmen, alle unsere Fragen strukturiert und organisiert zu stellen; als auch mit der Möglichkeit, sie anzurufen, wenn wir bei einer Manipulation festsaßen: ein 3-minütiges Telefongespräch, um zu verstehen, was die Manipulation war!

Wir wurden von Anfang bis Ende sehr gut unterstützt; und auch heute noch, sobald ich Fragen habe oder wenn ich komplexere Anwendungsfälle in Bezug auf Targeting usw. habe, rufe ich sehr leicht das Team, Sofiane oder die anderen, zur Unterstützung an - egal, ob es um Ratschläge geht, auf wen ich zielen soll und vor allem darum, wie ich es technisch umsetzen kann.

Zum Herunterladen der Fallstudie PDF :

Visual Solene Ernte

Solène Jimenez

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Apolline Locquet

Apolline Locquet

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Auf Facebook teilen

/

Auf Twitter teilen

/

Aktie auf linkedin

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Finden Sie alle unsere Nummern:

Lesen Sie mehr in unserem Daten- und Unterhaltungsblog:

Live Performance Meetings

Kunden] Live-Performance-Meetings

Besuchen Sie Apolline am Donnerstag, den 24. Juni um 11 Uhr zu einer Diskussion über Arenametrix Filter und Indikatoren.

8 Anmerkungen

Einen Kommentar schreiben