Google-Anfrage

Googles neues Tool für Live-Veranstaltungen soll das Ticketing-System ändern

Lassen Sie uns die Möglichkeiten entdecken, die dieses Werkzeug bietet!

Googles interner Inkubator, Area 120, startete gestern DEMAND, ein Live-Unterhaltungs-Tool, das anhand von Daten Hinweise gibt, wo Künstler ihre Konzerte planen sollten und wie die optimalen Kartenpreise aussehen.

Lassen Sie uns die Möglichkeiten entdecken, die dieses Werkzeug bietet!

Das Unternehmen soll vielen Akteuren der Branche, einschließlich Künstlern, Managern, Promotern, Agenten und Sponsoren, helfen, Entscheidungen über ihre Tourneen zu treffen und gleichzeitig mehr Fans zu erreichen.

DEMAND sammelt öffentlich zugängliche Daten von Google Trends und YouTube sowie Informationen von Dritten wie Pollstar (eine kommerzielle Publikation für die Konzertindustrie), einschließlich LIVE! Auf der Konferenz wurde das Produkt in Beverly Hills vorgestellt. Der Dienst verfolgt die Fanbetreuung, die Kartenpreise und die Nachfrage nach mehr als 19.000 Künstlern.

Anfrage
Bildnachweis : Pollstar

"Die Branche hat sich heute verändert." sagte Tim Leiweke, Geschäftsführer der Oak View Group, der Muttergesellschaft von Pollstar. "Die Einführung von DEMAND gibt Brancheninsidern ein besseres Verständnis darüber, wie ein Künstler auf dem Markt positioniert ist, liefert neue Daten über Werbung und Sponsoring und ist ein Indikator für den Erfolg oder Misserfolg einer Tournee.

Eine ihrer Hauptaufgaben für die Musikindustrie besteht darin, auf der Grundlage der anfänglichen Nachfrage und der Wiederverkaufspreise auf Sekundärmärkten festzustellen, ob zusätzliche Shows auf einem Markt erforderlich sind. Sie kann dem Produzententeam auch dabei helfen festzustellen, ob die Ticketpreise angepasst werden müssen oder ob verstärkte Marketinganstrengungen erforderlich sind.

Der Mitbegründer von DEMAND, Nick Turner, sagte, dass der sekundäre Ticketmarkt insgesamt zwischen 10 und 15 Milliarden Dollar pro Jahr wert ist und dass die Verwendung der Daten von DEMAND über Preisspannen und Durchschnittspreise auf einem Markt für vergleichbare Aufführungen einen größeren Geldfluss an Künstler als an Wiederverkäufer gewährleisten kann.

Dann fügte er hinzu: "Dies ist die erste Meinung, die sie jemals über die Schwierigkeiten vor ihrer Show hatten. Wir glauben tatsächlich, dass dieses Produkt in der Branche als großer Gleichmacher wirkt".

Parag Vaish, Geschäftsführer und Mitbegründer, fügte hinzu: "70% des Marktes suchen nach Eintrittskarten. Dies ist ein Sektor, in dem die Industrie keine Daten verwendet. Dies kann Auswirkungen auf das gesamte Ökosystem haben, insbesondere in Bezug auf die Ticketpreise.

Apolline Locquet

Apolline Locquet

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Visual Solene Ernte

Solène Jimenez

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen

Lesen Sie mehr in unserem Daten- und Unterhaltungsblog:

Die Zukunft des Theaters in einer digitalisierten Welt!

Die Zukunft des Theaters in einer digitalisierten Welt! Die aktuelle Coronavirus-Pandemie hat gezeigt, wie wichtig es für das Theater, die darstellenden und die bildenden Künste ist, sich anzupassen und einen neuen Ansatz für ihre

3 Anmerkungen
  • Neue Publikumsschichten erobern - Arenametrix
    Veröffentlicht um 09:26 Uhr, 26. Mai

    ... haben wir in den letzten 20 Jahren eine technologische Explosion erlebt (Internet, soziale Netzwerke, Smartphones, Tablets), die neue Wege der [...] Entwicklung von [...] ermöglicht hat.

  • Steigern Sie Ihren Ticketverkauf mit Frühbucherpreisen.
    Veröffentlicht um 09:41h, 26. Mai

    ... zu viel oder zu wenig, und beides kann Ihre Veranstaltung zu einem Misserfolg machen. Das neue Google-Tool für Live-Veranstaltungen soll das Ticketing ändern und die Anzahl der Tickets reduzieren...

  • Digitale Transformation in der Musik | Podcast #4
    Veröffentlicht um 11:08 Uhr, 29. Mai

    ...ein Concierge-Service, der zusätzliche Dienstleistungen wie Transport oder Unterkunft anbietet. All diese Änderungen bringen eine Vielzahl zusätzlicher Daten mit sich. Indem sie diese ausnutzen, können die Strukturen das Verhalten ihrer Kunden besser verstehen.

Einen Kommentar schreiben