Stadt der Architektur und des Kulturerbes

Museen: Segmentieren Sie Ihr Publikum, um näher an dessen Bedürfnissen zu sein

Segmentieren Sie Ihre Zielgruppen, um so nah wie möglich an ihren Bedürfnissen zu sein

Wir präsentieren unsere Zusammenarbeit mit Die Stadt der Architektur und des Erbes. Die Stadt richtet sich an viele Zielgruppen mit unterschiedlichen Erwartungen, Kenntnissen und Profilen, vom unerfahrenen Touristen bis zum treuen Einwohner, einschließlich Architekturstudenten und Fachleuten auf der Suche nach Inspiration. Mehrere Medien begrüßen diese unterschiedlichen Ziele, die zentralisiert, organisiert und qualifiziert werden mussten, um mit jedem von ihnen besser kommunizieren zu können und dem richtigen Kontakt das richtige Angebot zu unterbreiten.

Julie Gelé, verantwortlich für die digitale Kommunikation, stellt ihre Ambitionen für den Einsatz von Arenametrix vor: "Wir denken daran, das Tool intern einzusetzen und ein Präferenzzentrum einzurichten, um besser auf die Wünsche unserer Besucher eingehen zu können. Langfristig konnten wir dank Arenametrix auch den größten Teil unserer Reden automatisieren ".

Entdecken Sie jetzt die Arbeit rund um die Segmentierungsstrategie der Cité de l'Architecture & du Patrimoine.

archi segment stadt
Stadt der Architektur und des Kulturerbes

Denys Vinson - Cité de l'architecture & du patrimoine

Die Cité de l'architecture & du patrimoine ist das größte Architekturzentrum der Welt und der Referenzort für die Kunst des Bauens und ihre Herausforderungen. Seine Aufgabe ist es, die französische Architektur zu fördern und sowohl Fachleuten als auch Neulingen zu helfen, das architektonische Erbe und das zeitgenössische Schaffen zu entdecken.

26

Die Anzahl der identifizierten öffentlichen Segmente.

Sophia Baladi

Sophia Baladi

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Weitere Referenzen finden Sie hier!

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen

Lesen Sie mehr in unserem Daten- und Unterhaltungsblog:

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben