Anwenderberichte - Chamonix Pioneers

Profisport: Umgestaltung des Abonnementprodukts zur Entwicklung des Ticketing-Umsatzes

Umwandlung des Abonnement-Produkts zur Entwicklung des Ticketing-Umsatzes

Sind Sie für die Publikumsentwicklung oder das Ticketing zuständig? Denken Sie darüber nach, eine Re-Subscription-Kampagne einzurichten? Dabei können Sie sich auf die Expertise desArenametrix-Teams verlassen. 

Wir schlagen Ihnen hier unsere Zusammenarbeit vor mit die Pioniere von Chamonix. Der Klub nimmt an der Magnus-Liga, der Elite des französischen Eishockeys, teil und hat sich zum Ziel gesetzt, seine Gemeinschaft zu entwickeln, trotz der sanitären Bedingungen, die die Verbindung zu den Fans erschweren. Um bestehende Abonnenten zu halten, aber auch um neue zu gewinnen, hat der Club beschlossen, sein Abonnement-Produkt umzugestalten. Dazu gehört auch die Schaffung neuer Anreize. 

Cédric Boissel, verantwortlich für Ticketing und CRM, zeigt sich zufrieden mit Arenametrix: "Mit Arenametrix senden wir die richtige Botschaft zur richtigen Zeit an die richtigen Leute. Wir haben auch eine echte "relationale" Verbindung zu unseren Pioneer-Abonnenten im Laufe des Jahres aufgebaut ".

Entdecken Sie jetzt die Arbeit rund um das Chamonix PioneersAbo-Produkt

Anwenderberichte - Chamonix Pioneers

Gegründet im Jahr 1910, ursprünglich unter dem Namen Chamonix Hockey Club, ist der Pioniere von Chamonix ist ein Eishockeyverein, der in der Ligue Magnus, der 1. französischen Liga, spielt.

Der Vorzeigeclub in der Wiege des französischen Eishockeys - dem Mont-Blanc-Tal - spielt in einer Eishalle mit 2000 Plätzen.

60%

der Dauerkarteninhaber verlangen keine Rückerstattung für die Saison 20/21, obwohl die Spiele hinter verschlossenen Türen ausgetragen werden.

Weitere Referenzen finden Sie hier!

Alexis Riotteau

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen

Lesen Sie mehr in unserem Daten- und Unterhaltungsblog:

Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben