4 erprobte und bewährte Strategien, um Ihren Konzertsaal zu füllen

Strategien, dass
für einen vollen Konzertsaal funktioniert

Ein volles Haus sichert zum Teil die finanzielle Nachhaltigkeit des Showproduzenten, so dass es legitim ist, die Strategien in Frage zu stellen, die wir haben, um Zuschauer anzuziehen und zu halten

Nähe denken

Die Konzerte ziehen in der Regel Zuschauer an, die nicht weit vom jeweiligen Veranstaltungsort entfernt wohnen. Daher ist es wichtig, lokale Künstler zu programmieren, um sie einerseits zu fördern, andererseits aber auch eine gewisse territoriale Verbundenheit zu zeigen. 

Menschliche Nähe ist ebenso wichtig wie geografische Nähe. Es geht also darum, die richtige Kommunikation zu wählen, um eine starke Bindung zwischen Ihnen und Ihrem Publikum zu schaffen unddas Gesamterlebnis zu verbessern. Sie sind nicht nur Kunden, sondern vor allem Musikliebhaber wie Sie; die Freundlichkeit des Personals, der Komfort des Ortes oder die Dankbarkeit gegenüber treuen Zuschauern sind stark zu berücksichtigen.

Übernehmen Sie die Kontrolle über Ihre Daten zurück

Der Einsatz eines CRM-Tools (oder CRM, Customer Relationship Management) ermöglicht es Ihnen, eine gute Kenntnis Ihres Publikums zu erlangen: Nachname, Vorname, Geburtstag, Vorlieben, Geschmäcker, Konsumgewohnheiten... All diese Informationen ermöglichen es Ihnen, eine zielgerichtete und personalisierte Kommunikation zu etablieren und so Ihre Auslastung zu verbessern, indem Sie das Erlebnis vor, während und nach dem Konzert verbessern.

Steigern Sie Ihre Verkäufe dank vorteilhafter Tarife

Die Einführung von sogenannten "Tarifen".FrühaufsteherDiese "Preisschwankung", die darin besteht, die Preise je nach Zeitpunkt des Kaufs zu variieren, erhöht den Gesamtumsatz und verringert die Unsicherheit hinsichtlich der Raumbelegung. 

Darüber hinaus ermöglicht Ihnen diese Praxis, schnell Informationen über Ihre Teilnehmer zu sammeln und vor dem Konzert mit ihnen zu kommunizieren. 

Nehmen Sie die richtige Kommunikation über den richtigen Kanal an

Die Vielzahl der Kommunikationskanäle kann die Aufgabe kompliziert machen. Es ist daher notwendig, das Profil der Benutzer der einzelnen Kanäle zu kennen. Hier sind einige Beispiele für Inhalte, die an die verschiedenen Kanäle angepasst sind, die Ihnen zur Verfügung stehen: 

- Der Blog ermöglicht es Ihnen, sich ausführlicher zu Themen zu äußern, die Ihnen am Herzen liegen, über die Künstler zu sprechen, die Sie programmiert haben, über aktuelle Ereignisse in Ihrem Veranstaltungsort... Sie können Ihrem Publikum auch die andere Seite der Bühne zeigen, indem Sie einen Artikel über Ihr Soundsystem oder Ihre Szenografie schreiben.

- Soziale Netzwerke sind heutzutage ein integraler Bestandteil jeder Kommunikationsstrategie, daher ist es wichtig, sich durch originelle und regelmäßige Kommunikation hervorzuheben. Nehmen Sie eine Mitteilung an, die zu Ihnen passt! 

- E-Mails ermöglichen eine gezielte und personalisierte Kommunikation. Nutzen Sie die Informationen, die Ihnen zur Verfügung stehen, um Mitteilungen zu versenden, die auf die Konzerte zugeschnitten sind, die Ihr Publikum gewohnt ist zu besuchen; dies erhöht Ihre Chancen, sie anzuziehen. 

- Papier, das nach wie vor ein wirksames Kommunikationsmittel ist, umso mehr, als Ihr Bildmaterial attraktiv ist, sollte nicht beiseite gelegt werden. Lokalisierte Anzeigen werden als Erinnerung für die Stammgäste des Viertels dienen. 

Inspiriert von einem Artikel von Weezevent. 

Visual Solene Ernte

Solène Jimenez

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Apolline Locquet

Apolline Locquet

Möchten Sie eine Daten- & CRM-Diagnose Ihrer Organisation durchführen? Profitieren Sie von 30 Minuten kostenloser Beratung, indem Sie Ihre Nische reservieren.

Teilen Sie diesen Artikel mit Ihren Freunden!

Auf Facebook teilen
Aktie auf linkedin
Auf Twitter teilen

Lesen Sie mehr in unserem Daten- und Unterhaltungsblog:

Schlagwörter:
Keine Kommentare

Einen Kommentar schreiben